Mitgliedschaft

Die SAKENT als Arbeitsgemeinschaft umfasst Institutionen des öffentlichen und privaten Rechtes.
Mit einer Mitgliedschaft unterstützt ihre Institution die Organisation, Durchführung oder Förderung von Kursen in entwicklungsneurologischer Therapie nach Bobath in der Schweiz und damit auch die Aus- und Weiterbildung von Fachpersonal.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von SAKENT Mitglied-Institutionen bezahlen für Weiterbildungskurse, die von der SAKENT angeboten werden (ausser für Grundkurse) jeweils weniger.


Jahresbeitrag
Für Institutionen 380 CHF
Für Einzelmitglieder (beschränkt) 80 CHF